Ludmannsdorf wurde mit dem vierten "e" ausgezeichnet

Für die Bemühungen der letzten Jahren wurde die Gemeinde Ludmannsdorf bei der e5 Auszeichnungsveranstaltung am 19. November 2014 in Eisenkappel/Vellach mit dem vierten „e“ ausgezeichnet. Die zahlreichen Vertreter der Gemeinde Ludmannsdorf wurden von LR Rolf Holub, Landtagspräsidenten Rudi Schober, LAbg. Bgm Herbert Gaggl, Vorstand der Abteilung 8 der Landesregierung,  Harald Tschabuschnig und „Hausherren“ Bürgermeister der Marktgemeinde Eisenkappel-Vellach, Franz Josef Smrtnik ausgezeichnet. Durch die Auszeichnung zur vier „e“ Gemeinde liegt Ludmannsdorf im Kärntner Spitzenfeld.